Behandlungsablauf

Mittels kurzem Gespräch werden Anhaltspunkte gesetzt und der Behandlungsauftrag festgelegt. Die Behandlung findet liegend oder sitzend und in Kleidung statt. Die Behandlung dauert 60 Minuten. Die Behandlung kann verbal begleitet werden oder in Ruhe stattfinden. Die Anzahl und Häufigkeit der Behandlungen orientiert sich am Behandlungsauftrag und Heilungsprozess.